Wienerland Zeitung
<< zurück zur Übersicht

Erstellungsdatum: 17. Juni 2021, 07:28 Uhr


Autor: Fritz Peterka

Holen Sie sich den Schlüssel zu Prag

 

 

 

 

(Wien, 16. Juni 2021) Wie im letzten Jahr unterstützt die tschechische Hauptstadt ihren Tourismus mit dem Programm „In Prag wie zu Hause". Besucher, die im Sommer in Prag übernachten, können sich auf freie Eintritte und weitere Ermäßigungen in Museen, Galerien sowie auf Themenführungen freuen. Die Bonuspunkte können auch für Eintritte zu kulturellen Veranstaltungen oder die historische Straßenbahn genutzt werden.

 

 

 

Das Programm „In Prag wie zu Hause" wurde von der Stadt und Prague City Tourism vorbereitet. Für jede gebuchte Nacht in einer der Partnerunterkünfte des Programms, bekommen Prag-BesucherInnen einen Punktegutschein. Dieser ermöglicht freie oder ermäßigte Eintritte zu Sehenswürdigkeiten wie das Jüdische Museum  oder zu den Prager Türme. Außerdem gelten die Gutscheine ab heuer auch für Kulturveranstaltungen wie die Sommerszenen der Prager Theater. Die Ermäßigungen des Programms können ab Anfang Juli bis Ende August eingelöst werden, die Unterkünfte können schon ab Mitte Juni gebucht werden, und zwar unter www.inpragwiezuhause.at.

 

Prague City Tourism will mit diesem besonderen Programm den durch die Pandemie stark betroffenen Tourismus in der Hauptstadt ankurbeln. „Wir wollen sowohl Hotels als auch Restaurants, Prager Sehenswürdigkeiten und kulturelle Institutionen bei deren Neustart unterstützen und möglichst viele Touristen schon in den Sommerferien in Prag begrüßen", sagt František Cipro, Vorstandsvorsitzender von Prague City Tourism.

 

Ein neues Highlight im Programm-Portfolio ist die historische Straßenbahn Nr. 42, die aus Dlabačov über die Prager Burg, die Čechův Brücke, den Platz der Republik und den Wenzelsplatz sowie weiter über den Újezd und die Kleinseite nach Pohořelec fährt. Auf dieser Strecke sind hierbei historische Wägen aus den Anfängen des 20. Jh. und aus den 50./60-er Jahren unterwegs. 

 

Auf der nationalen Ebene wird das Programm von dem international bekannten YouTube-Stadtführer Janek Rubeš aka Honest Guide promotet. Die Werbung im Ausland fördern die ausländischen Vertretungen von CzechTourism, vor allem in den Nachbarländern Deutschland, Österreich, Polen und der Slowakei. „In Zusammenarbeit mit Prague City Tourism planen wir ab Juni bis Mitte August eine gemeinsame Co-Branding-Kampagne in Deutschland, Polen, den Niederlanden und in Belgien sowie in Österreich und der Slowakei. Die Kampagne wird durch Out-of-Home-Werbung, B2B-Workshops für Reisebüros oder Presse- und Inforeisen unterstützt. Darüber hinaus hat CzechTourism, Prague City Tourism und der Prague Airport ein gemeinsames Memorandum für die Förderung des Incoming-Tourismus unterschrieben. CzechTourism hilft dabei vor allem bei Verhandlungen über neue Direktflüge nach Prag und Tschechien," erläutert Jan Herget, Direktor der Tschechischen Zentrale für Tourismus – CzechTourism.

 

In Prag wie zu Hause - in Zahlen:

 

Im Rahmen des Programms „In Prag wie zu Hause" kamen 2020 mehr als 70.000 Besucher nach Prag

Im Durchschnitt verbrachten sie 3,2 Nächte in der Moldaumetropole

An dem Programm nahmen mehr als 400 Unterkünfte teil, mehr als 50 % davon waren 4* und 5*-Hotels

An dem Programm nahmen mehr als 60 kulturell und touristisch bedeutende Prager Orte teil

Für das Programm wurden im Jahr 2020 insgesamt 121 Mio. CZK bereitgestellt

Der wirtschaftliche Nutzen des Programms „In Prag wie zu Hause" im Jahr 2020 lässt sich anhand der durchschnittlichen Besucherausgaben (2.737 CZK) mit einem Endbetrag von über 202 Mio. CZK beziffern.

Im Laufe des Programms stieg auch die Zahl der einheimischen Touristen, die Prag in den Sommerferien besuchten, um 16%

 

 

 

Allgemeine Informationen rund um das Reiseland Tschechien gibt es bei CzechTourism unter www.visitczechrepublic.com.


Hier erfahren Sie mehr über die aktuellen COVID-Maßnahmen in Tschechien: www.visitczechrepublic.com/de-DE/Covid-19

 

Tagesaktuelle Informationen zu COVID-19 in der Tschechischen Republik finden Sie in englischer Sprache auf https://covid.gov.cz/en/

 

Weitere aktualisierte Informationen finden Sie auf der Website des Innenministeriums der Tschechischen Republik: www.mvcr.cz/mvcren/article/coronavirus-information-of-moi.aspx, auf der Webseite der Regierung der Tschechischen Republik: www.vlada.cz/en sowie auf der Webseite der österreichischen Botschaft in Prag: www.bmeia.gv.at/oeb-prag

 

Weitere Informationen

 

Tschechische Zentrale für Tourismus - Österreich & Schweiz

Tel.: + 43/1/89 202 99

Mail: wien@czechtourism.com

Internet: www.czechtourism.com/at/press

Facebook: www.facebook.com/czechrepublic.de

Instagram: www.instagram.com/visitczechrepublic_de/

 

 

 

ÖFS