Wienerland Zeitung
<< zurück zur Übersicht

Erstellungsdatum: 03. September 2019, 13:44 Uhr


Autor: Fritz Peterka

Ein neues Deutsch-Spiel

 

Für Anfänger und Profis: Der, Die, Das Deutsch!

 

Bild: PR-Büro Halik

 

 

Deutsch: Die einen können es schon, die anderen lernen es erst, dennoch profitieren alle beim gemeinsamen Spielen von „Der, Die, Das Deutsch!", erschienen bei Piatnik. Fünf unterschiedliche Schwierigkeitsgrade sorgen für Chancengleichheit und Spannung von Anfang bis Ende. Zusätzlich zu den Must-have-Kategorien eines Sprachlernspiels, etwa Wortschatz oder Grammatik, sorgen Aktionskarten und sogenannte Challenge-Aufgaben für die nötige Würze.

 

In mehr als 1.300 Fragen werden Schlüsselbereiche der Grammatik behandelt, der Wortschatz erweitert, Redewendungen und Standardphrasen behandelt. Zudem stehen Abkürzungen, Buchstabieren, Neu-Deutsch, Zahlen und vieles mehr auf dem Programm. Für den nötigen Adrenalin-Kick sorgen die Aktionskarten: Zungenbrecher fehlerfrei aufsagen, je nach Schwierigkeitsgrad drei bis zwölf Berufe unter Zeitdruck aufzählen oder drei Hampelmänner machen.

 

Die Kategorien des ebenso effektiven wie unterhaltsamen Lernspiels lauten: Grammatik, Wendungen, Dies & Das, Wortschatz und Aktion. Der Spieler an der Reihe schnappt sich den Zahlen- und den Farbwürfel und entscheidet mit dem Wurf, welcher Kategorie er sich stellen muss und wie viele Punkte er dafür bekommt. Zum Beantworten der Frage hat jeder Spieler solange Zeit, wie Sand in der Sanduhr rieselt.

 

In jedem der fünf Kartenstapel sind sogenannte Challenge-Karten untergemischt. Wer eine davon zieht, muss sich einer speziellen Herausforderung stellen und Fragen wie diese beantworten: „Wie viele Bundesländer hat Deutschland?" oder „Welche österreichische Stadt hat die zweithöchste Einwohnerzahl?". Für Spannung sorgen auch die Aktionskarten: Wer Rot würfelt, läuft Gefahr selbst rot zu sehen, etwa wenn es heißt: „Schenke dem Mitspieler rechts von dir deine soeben gewürfelten Punkte". Abgerechnet wird bei 50 eroberten Punkten, dann hat man sich für die alles entscheidende Siegerrunde qualifiziert. Jetzt wird noch ein letztes Mal mit dem Farbwürfel gewürfelt. Wird die Frage oder Aufgabe richtig gelöst, gewinnt man das Spiel.

 

Mehr Informationen

 

www.piatnik.com/spiele/gesellschaftsspiele/familienspiele/der-die-das-deutsch