Wienerland Zeitung
<< zurück zur Übersicht

Erstellungsdatum: 24. Oktober 2017, 13:13 Uhr


Autor: Fritz Peterka

Falstaff-Prämierung 2017

 

Der neue Falstaff Bar- und Spiritsguide präsentiert

Auszeichnungen und Bewertungen für die besten Bars, Bartender und Spirituosen

 

 

TÜR 7 IST AMERICAN BAR DES JAHRES

 

Der soeben erschienene Falstaff Bar- und Spiritsguide 2018 bricht alle Rekorde. Noch nie zuvor wurden so viele Bars bewertet und so viele Votings für die jeweilige Lieblingsbar abgegeben. Die insgesamt 24.000 Votings bildeten die Basis für den Falstaff Bar & Spirits Guide 2018, in dem die besten Bars und Spirituosen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz bewertet wurden.

 

„Das enorme Interesse an den Votings hat uns gezeigt, wie ernst unsere Falstaff-Community die stetig wachsende Bar- und Spiritsszene nimmt", freut sich Falstaff Herausgeber Wolfgang Rosam.

 

Falstaff ist es ein besonders großes Anliegen, alle Persönlichkeiten, die sich das ganze Jahr über um das Wohl der Gäste bemühen, vor den Vorhang zu holen und sie für Ihre besonderen Leistungen zu ehren. Folgende Auszeichnungen wurden verliehen:

 

Kategoriesieger Österreich

 

Lebenswerk: Gerhard Wanderer (Nightfly’s, Wien)

Bartender des Jahres: Marcus Philipp (Spelunke, Wien)

Rookie-Bartender: Doris Roth (Botanical Garden, Wien)

Gastgeber des Jahres: Oliver Horvath und David Schober (Kleinod)

Barfrau des Jahres: Sigrid Schot (Hammond Bar)

Innovativster Bartender: Philipp Ernst (Joseph)

American Bar: Tür 7, Wien

Hotelbar: D-Bar (Ritz Carlton), Wien

Restaurantbar: Q`ero, Wien

Loungebar: Lions Lounge im Hotel Der Löwe, Leogang

Bar Neueröffnung: Krypt., Wien

Club: Katze Katze, Graz

 

Die Top 3 in den Bundesländern:

Burgenland: Die Nachtigall, Oberwart, Gotthardt´s Bank, Oberwart, Fritz Bar am Wasser, Weiden am See

Niederösterreich: Burg Bar, Perchtoldsdorf, Palmira, Baden, Taro, Bruck an der Leitha

Kärnten: Lakeside, Reifnitz, Schlossbar im Falkensteiner Schlosshotel Velden, Schlossbar im Hotel Schloss Seefels, Pörtschach

Oberösterreich: Bar Neuf, Linz, Easy Bar, Linz, Frau Dietrich, Linz

Salzburg: Lions Lounge im Hotel der Löwe, Leogang, Little Grain, Salzburg, Schloss Bar & Smokers Lounge, Hof bei Salzburg

Steiermark: Katze Katze, Graz, Cohlbar, Graz, Wasserturm, Zeltweg

Tirol: Post Bar 67, Ischgl, Englhof Cocktailbar, Zell im Zillertal, Erlkönig Bar, Innsbruck

Vorarlberg: Licca Lounge, Lech, Kreuz Bar, Bregenz, Bunt, Feldkirch

Wien: Tür 7, 1080 Wien, The Sign Lounge, 1090 Wien, Dino´s, 1010 Wien

 

550 Bars, 470 Spirituosen und 50 Craft Beers haben es in den Guide geschafft. Allesamt treffsicher beschrieben, übersichtlich bewertet und größtenteils mit Foto versehen.

 

 

Ab sofort ist der Falstaff Bar & Spirits Guide 2018 im österreichischen Buchhandel erhältlich bzw. unter www.falstaff.at/guides zum Preis von 9,90 Euro bestellbar.