Wienerland Zeitung
<< zurück zur Übersicht

Erstellungsdatum: 18. April 2017, 20:43 Uhr


Autor: Fritz Peterka

Global Family

 

 

1. Lachfestival Ischgl

8. bis 14. Juli 2017

 

Wenn vom 8. bis 14. Juli 2017 beim 1. Lachfestival Ischgl 14 Kabarettisten und Schauspieler aus Österreich, Deutschland und der Schweiz auftreten, bleibt bestimmt kein Auge trocken. Gleichzeitig

setzen sich die Urlaubsregion Paznaun-Ischgl und die Charity Organisation „Global Family" dabei für in Not geratene Familien ein.

 

Freiwillige Spenden als Eintritte zu den Kabarett-Abenden sowie der Erlös einer großen Charity Tombola gehen an das „Reisebüro der Menschlichkeit", das kostenlose Urlaube für Familien ermöglicht.

 

Bernhard Ludwig, die Musik-Kabarettisten Flo und Wisch, der türkischstämmige österreichische Kabarettist Jack Nuri, der bayrische Comedian Chris Boettcher, die mit dem Programm „Artgerechte

Männerhaltung" bekannt gewordene Psychologin Isabella Woldrich sind nur einige der Künstler, die während des 1. Lachfestivals in Ischgl für Unterhaltung sorgen werden.

 

In diesen Tagen wurde das Programm des Lachfestivals präsentiert und die Organisation „Global Family" vorgestellt.

 

Das sind die Akteure des 1. Lachfestival Ischgl

 

 

• Bernhard Ludwig, Kabarettist

• Jack Nuri, Kabarettist

• Guggi Hofbauer, Kabarettistin

• Flo und Wisch, Musik-Kabarettisten (Teilnahme noch unsicher)

• Karl Auer, Gründer von „Global Family Charity Resort"

• Mag. Krystyna Polaska-Kukuryk, Vorstand und Reiseleitung Global Family

• Andreas Steibl, Geschäftsführer Tourismusverband Paznaun – Ischgl

 

Informationen zu Global Family

 

"Das Reisebüro der Menschlichkeit" ermöglicht unbeschwerte Ferien für Familien, für die das Leben nicht normal verläuft: Opfer von Gewalt, Armut und Krankheit erlebten so zum Großteil den ersten Urlaub in ihrem Leben, für manche unheilbar kranken Kinder waren es die letzten Ferien im Kreise der Familie. 300 Hoteliers haben seit 7.7.2007 über 700 Familien Ferien von Trostlosigkeit ermöglicht. Alle diese Urlaube und Freizeitangebote werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

www.global-family.net.