Wienerland Zeitung
<< zurück zur Übersicht

Erstellungsdatum: 17. September 2019, 18:40 Uhr


Autor: Fritz Peterka

WAGRAIN KLEINARL

 

 

Projekt Flying Mozart (Bild: TVB Wagrain Kleinarl)

 

Skifahren für Familien in Wagrain-Kleinarl

Family-Fun und Pisten-Action hoch 2

 

Gleich zwei Skigebiete in Wagrain-Kleinarl versprechen Abenteuer auf den Pisten und

gemeinsame Erlebnisse für die ganze Familie, die euch in Erinnerung bleiben. Die Kleinen

vergnügen sich in der Wagrainis Winterwelt, die Größeren jippen im Absolut Park. In derselben

Zeit genießen die Erwachsenen die familienfreundlichen Pisten und die komfortablen

Aufstiegsmöglichkeiten. Danach locken österreichische Gastfreundschaft und leckere

Schmankerln auf den zahlreichen Skihütten. Entspannung findet ihr anschließend in der

Wasserwelt Wagrain. Denn mit eurer Gästekarte ist der Eintritt täglich kostenlos.

 

Das Beste was die Berge zu bieten haben, findet ihr in der Wintersportregion Wagrain-Kleinarl. Nach

einem ausgiebigen Frühstück geht es auf den Berg. Ein schöner Tag auf den Pisten erwartet euch

inmitten vom Salzburger Land. Die erste Abfahrt des Tages auf den frisch präparierten Hängen lässt

jedes Skifahrerherz höherschlagen. Worauf noch warten? Nichts wie raus aus den Betten und rauf auf die Pisten. Danach locken die zahlreichen Skihütten mit verschiedensten Köstlichkeiten zur Stärkung. Mit traditionellen österreichischen und internationalen Gerichten ist für jeden Geschmack das Passende dabei.

 

Skivergnügen für die kleinen Pistenflitzer und die jungen Hippen

Wagrainis Winterwelt ist ein Paradies für Skifahrer, die noch am Beginn ihrer Skikarriere stehen. Bei der Erlebniswelt an der Mittelstation der „Rote 8er" Gondel machen die Skianfänger die ersten Versuche am Zauberteppich. Das Maskottchen Wagraini zeigt euch dienstags und donnerstags mit Spiel und Spaß die richtige Technik. Beherrscht ihr dann das Pizzastück und die Abfahrtshocke, dann saust ihr durch die Tubingbahn, dreht eine Runde am ReifenKarussell oder absolviert ein „Jump-Training" im Kids Beginners Snowpark. Danach geht es ins Wagrainis Zwergenhaus zum Malen, Basteln und Bücher lesen. Das Beste: Wagrainis Winterwelt ist im gültigen Skipass inkludiert.

Im Wintersportpark am Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl vergnügt ihr euch beim Family Run. Hier sammelt ihr lustige Crazy Dolls Sticker. Auch in der XXL Superpipe geht die Post ab. Mit 6,5 m hohen Walls und 160 m Länge und 30 m Breite ist diese einzigartig in den Alpen. Danach entspannt ihr euch im Chill House beim Video schauen, Klettern oder um Absolut Park © Absolut Park, Markus Rohrbacher Wagrainis Winterwelt © Snow Space Salzburg

 

Generell zahlt ihr nur für die ältesten Kinder und Jugendlichen. Ab dem dritten Kind einer Familie gibt

es für das dritte und jedes weitere Kind eine kostenlose Skikarte. Oder ist euer Nachwuchs noch zu

jung für die Bretter? Dann ist die Jungfamilienkarte das richtige Angebot für euch. Für

Mehrtageskarten lösen Eltern mit einem Kind unter drei Jahren (ab Jahrgang 2017 und später

geboren) nur ein Ticket, das abwechselnd von den beiden Elternteilen genutzt werden kann. Und

schon bewährt hat sich der Mega-Rabatt auf die Saisonkarten. Beim Kauf der Saisonkarten bis zum

04.12.2019 spart ihr euch jede Menge bares Geld.

 

Ab der Wintersaison 2020/2021 gibt es die Verbindungsbahn „Panoramalink" vom Grießenkareck im

Skigebiet Snow Space Salzburg ins Skigebiet Shuttleberg Flachauwinkl/Kleinarl. Bald könnt ihr von

Alpendorf bis Zauchensee die gesamte Angebotspalette von drei Skigebieten erleben. Auf den

Wintersportler warten über 200 Pistenkilometer an nur einem Skitag, denn mit diesem Lift sind nun die Skigebiete Wagrain und Kleinarl miteinander verbunden. Mit dem Panoramalink erhöht sich das

Angebot an Pistenkilometern von 120 auf 205 km. Denn von der Talseite in Flachauwinkl ist der

Zustieg ins Skigebiet Zauchensee in nur 400 m erreichbar. Der Neubau der Flying Mozart Gondel

rundet das Angebot ab und garantiert mehr Komfort und eine schnellere Auffahrt ins Skigebiet.

Projekt Flying Mozart © Snow Space Salzburg

 

 

Bild: TVB Wagrain Kleinarl

 

Kontakt

Tel.: +43 (0) 6413 8448-15, www.wagrain-kleinarl.at

 

ADAPURA WAGRAIN

 

(6. September 2019, Wagrain) Nach einer zweijährigen Bauphase öffnet am 8. Dezember 2019 ein

neues 4-Sterne-Hotel im SalzburgerLand seine Türen. Das ADAPURA Wagrain ist das erste Hotel der Travel Partner Group und vereint ein frisches, urbanes Konzept mit chicem Alpenstil.

 

Pünktlich zum Start in die Wintersaison hält mit dem ADAPURA ein neues 4-Sterne-Hotel Einzug in den beliebten Ferienort Wagrain. Das Unternehmen Travel Partner Group hat rund 25 Millionen Euro in das Hotel investiert, das über 120 Zimmer und Suiten verfügt. „Als Ergänzung zu den bereits bestehenden Unterkünften werden mit dem ADAPURA neue wirtschaftliche sowie touristische Impulse in der Region gesetzt", zeigt sich Michael Poot, CEO der Travel Partner Group, überzeugt. Der offizielle Spatenstich für das Projekt, welches gemeinsam mit dem Baupartner Hoamat Bau Ges.m.b.H. realisiert wird, erfolgte im September 2017. Das Hotel präsentiert sich im stylischen Alpenstil und ist dank der Lage direkt an der Bergbahn der ideale Ausgangspunkt für Erkundungen in der umliegenden Bergwelt von Snow Space Salzburg. Das urbane Konzept zielt auf eine lässige, ungezwungene Atmosphäre ab. Nach der aktiven Zeit im Freien erwartet die Gäste im ADAPURA eine rund 1.000 m² große Wellnesslandschaft samt Hallenbad, Saunen und Außenpool. Mit einem breiten Angebot an Freizeitund Spielmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche möchte das ADAPURA auch Familien einen facettenreichen Urlaub bieten.

 

Vielversprechendes Dining-Konzept

Herzstück des Hotels sind vier Themen-Restaurants mit unterschiedlicher Ausrichtung, die sowohl Hotelgästen als auch Besuchern eine kulinarische Auszeit ermöglichen. In der PURA ALM - ein Mix aus Restaurant, Eventlocation und Seminarraum - werden die Gäste mit regionalen, österreichischen Gerichten verwöhnt. In der Skisaison werden dort zudem regelmäßig Live Bands und DJs auftreten. Fans der italienischen Küche sind im PIAZZA bestens aufgehoben. Wer auf Steaks, Burger und Spezialitäten vom Grill steht, wird das PLACE TO MEAT BBQ-Restaurant lieben. Last but not least erwartet die Besucher im ADASIA eine Karte voll mit asiatischen Köstlichkeiten.

 

Weitere Informationen

www.adapura-wagrain.com

Hotel ADAPURA Wagrain**** | Markt 58a | A-5602 Wagrain

Tel: +43 (0) 3636 8008 | welcome@adapura-wagrain.com| www.adapura.com