Wienerland Zeitung
<< zurück zur Übersicht

Erstellungsdatum: 08. Mai 2019, 15:04 Uhr


Autor: Fritz Peterka

Die Wanderfreunde Mönchengladbach am Dirnelwiesenweg

 

Am 8. Mai kamen mit einem Bus die Wanderfreunde Mönchengladbach e.V. mit ihrem Obmann Johannes Kück nach Langenzersdorf. Die 17-köpfige Gruppe beging mit Begleitung von Edi Steinacher und Fritz Peterka den Dirnelwiesenweg. Als Höhepunkt war der Besuch der Kirche Dirnelwiese anzusehen. Die Wandergruppe war von der Schönheit der Kirche besonders beeindruckt.

 

In der Konditorei Pfaffl wurde gestempelt. Edi Steinacher wertete die IVV-Karten und gab div. Vereinsstempel. Herzlichen Dank der Wandergruppe und den Helfern von Wienerland. Einige Bilder davon:

 

 

Start vor dem Bhf Langenzersdorf

 

Die Gruppe vor der Kirche Dirnelwiese

 

Obmann Kück                                 Teilnehmerinnen in der Konditorei Pfaffl